Bei Menschen mit Demenz kann ein sozialer Roboter ein Freund sein, jemand der einem zuhört und zwar immer wieder. Es belastet ihn nicht und er ist immer geduldig.