Bildungspolitik ist derzeit eine Folge der Ideologie und nicht der Strategie.