Es muss sich etablieren, dass man auch in einem Unternehmen immer weiterlernen muss. Man darf einfach nicht stehen bleiben. Auch als Sechzigjähriger nicht.