Ich glaube nicht, dass es unsere Aufgabe ist, uns ununterbrochen mit der Realität auseinander zu setzen.