Wir brauchen keine Krise zur Veränderung, aber wenn sie schon einmal da ist, dann sollten wir sie dazu auch nutzen.