Fürst Starhemberg’sche Familienstiftung

    Kategorie:
    Organisation

    Am 1. Jänner 1995 wurde der größte Teil des Starhemberg’schen Besitzes in Österreich in eine Familienstiftung eingebracht.
    Zweck dieser Stiftung ist laut Art. 4, Pkt. 1 ihrer Statuten die Gestaltung und Verwaltung des eingebrachten Vermögens als eine Einheit. Es handelt sich also darum, den Besitz und dessen Verwaltung vor einer Aufteilung zu bewahren und so dessen Bewirtschaftung und die Erhaltung der dadurch geschaffenen Arbeitsplätze auch in absehbarer Zukunft sicherzustellen.

    Fürst Starhemberg’sche Familienstiftung Organisation/Firma:
    Fürst Starhemberg’sche Familienstiftung
    Website: