Anas Schakfeh

    Kategorie:
    Person


    Anas Schakfeh wurde 1943 in Hama (Syrien) geboren. um ein medizin- und Arabistikstudium an der universität Wien aufzunehmen, kam er 1965 nach Österreich und wurde 1980 österreichischer Staatsbürger. Von 1979 bis 1989 arbeitete Schakfeh als leiter eines arabischen Sprachkurses im Afro-Asiatischen institut in Wien, später auch als AHS-lehrer für islamische religion. Bereits 1987 wurde er zum Vorsitzenden der islamischen religionsgemeinde Wien, Niederösterreich und Burgenland gewählt.
    1997 wurde Schakfeh geschäftsführender präsident der islamischen glaubensgemeinschaft und von 2000 bis 2007 war er präsident der islamischen glaubensgemeinschaft in Österreich.

    Veranstaltung(en):

    Anas Schakfeh