Bericht | Stakeholderforum Demenz

    Kategorie:
    Publikation


    In Oberösterreich leben etwa 21.000 Menschen mit der Diagnose Demenz. Dieser meist schwere Schicksalsschlag geht für Betroffene und Angehörige mit großen Belastungen einher. Noch ist keine Heilung für die Krankheit in Sicht, die mit steigendem Alter immer häufiger auftritt. Bedingt durch die demografische Entwicklung wird sich die Situation in den kommenden Jahren deshalb deutlich verschärfen: Bis 2045 ist in Oberösterreich mit einem Anstieg auf 48.000 Erkrankten zu rechnen, eine Herausforderung für Pflege- und Betreuung.

    Beim Stakeholder-Forum Demenz disktutierten Ende 2019 Expert*innen aus vielen relevanten Bereichen über einen verbesserten Umgang mit Demenz in Oberösterreich. Die dabei gesammelten Empfehlungen und Ideen wurden in diesem Bericht gesammelt.

    Empfehlung(en):

    Bericht | Stakeholderforum Demenz
    Erscheinungsdatum: 02/15/2019
    Erscheinungsort: Linz
    Seiten: 19

    Format: