1. Kamingespräch GreenER Economy

    Kategorie:
    Veranstaltung

    Das erste Kamingespräch GreenER Economy fand am 14. Jänner 2014 im Bildungshaus St. Magdalena statt und ging der Frage nach, wie die oö. Wirtschaft ihren Beitrag zu Energieeffizienz und Ressourcenschonung leisten und daraus Wettbewerbsvorteile generieren kann.

    Mit dem Begriff “GreenER Economy” wurde die enge und vielfache Verzahnung der oö. Wirtschaft mit der Energie- und Umwelt-Thematik adressiert.

    So stellt einerseits die Energie- und Umwelttechnikbranche einen wichtigen Wirtschaftsfaktor in Oberösterreich dar und die Förderung dieses Sektors kann als Katalysator für das Erreichen der Visison einer europäischen Energie-Leitregion dienen. Andererseits bilden innovative, energie- und ressourcenschonende Technologien in den oö. Unternehmen, sowie in den verbundenen Wertschöpfungsketten, einen wichtigen Treiber für den Ausbau des wissensbasierten und intelligenten Produktionsstandortes. Oberösterreichische Produktionsunternehmen können durch energieeffiziente, CO2-arme und ressourcenschonende Produkte am globalen Markt maßgebliche Wettbewerbsvorteile generieren und internationale Sichtbarkeit erlangen.

    1. Kamingespräch GreenER Economy
    Besucher: 30
    Datum: 14.01.2014 - 14.01.2014

    Format: