denkBAR: Wo beginnt, wo endet Eigenverantwortung?

    Kategorie:
    Veranstaltung

    In der heutigen Zeit ist beobachtbar, wie Menschen dazu tendieren, persönliche Verantwortung abzugeben und in erster Linie an öffentliche Einrichtungen zu delegieren. Andererseits sehnen sich viele nach dem Ende der Regulierungsflut und einer Aufwertung der Selbstbestimmung. Denn das Problem ist: ein System mit zu viel Fremdbestimmung und Überregulierung vermindert nicht nur das Selbstwertgefühl der Menschen, sondern verringert auch deren Eigenverantwortung und Leistungsbereitschaft und richtet damit volkswirtschaftlichen Schaden an.

    denkBAR: Wo beginnt, wo endet Eigenverantwortung?
    Besucher: 15
    Datum: 05.11.2015 - 05.11.2015