Die Gruppe der 50- bis 64-Jährigen ist die arbeitsmarktpolitisch interessanteste Potenzialgruppe.