Es braucht positives Gesundheitscoaching. Keine negativen Prognosen.