Workshop: Digital Health – Der Wandel in der Praxis

    Kategorie:
    Veranstaltung

    Präziseste medizinische Diagnosen dank künstlicher Intelligenz, Messung vielfältiger persönlicher Gesundheitsdaten durch Sensoren und Chips in Echtzeit, individuell maßgeschneiderte Medikamente und Therapien: Die Digitalisierung verspricht auch im Gesundheitswesen einen fundamentalen Wandel. Was er tatsächlich für Menschen und Institutionen im Gesundheitswesen bringt, ist noch offen – und gestaltbar.

    Welche Auswirkungen haben Digitalisierung und Künstliche Intelligenz auf die zwischenmenschlichen Beziehungen im Gesundheitswesen? Wie stellen wir sicher, dass Menschlichkeit auch in Zukunft im Mittelpunkt steht?

    Fest steht: Die Digitalisierung bietet enorme Chancen. Es liegt an uns, sie nicht zur Gefahr verkommen zu lassen sondern die Chancen des neuen digitalen Zeitalters für die Interessen der Patientinnen und Patienten zu nutzen.

    Diese Themen standen im Zentrum eines Expertenworkshops am 24. Mai, den ACADEMIA SUPERIOR, die Vinzenz Gruppe und die elisabethinen linz.wien initiierten. In einem kleinen Kreis wurde dargelegt, was es braucht, um die Chancen der Digitalisierung zu Gunsten der Menschen zu nutzen.

    Workshop: Digital Health – Der Wandel in der Praxis
    Besucher: 14
    Datum: 24.05.2019 - 24.05.2019