Crossing Art & Science #1: Geschwindigkeit

    Kategorie:
    Veranstaltung

    „Crossing Art & Science“ ist eine neue Veranstaltungsreihe für inter- und transdisziplinäre Forschung, die zwei Mal im Jahr in der Tabakfabrik Linz stattfindet. Kooperationspartner sind das neu gegründete „Kraftwerk“ (JKU, Kunstuni & Tabakfabrik) und die ACADEMIA SUPERIOR. Dabei wird ein Thema aus verschiedenen Perspektiven in Kunst und Wissenschaft beleuchtet. „Crossing Art & Science“ bringt Künstler*innen, Wissenschafter*innen und Akteur*innen der Praxis zusammen, um Austausch, Vernetzung und potentielle Kooperationen über disziplinäre Grenzen hinweg anzustoßen.

    Crossing Art & Science #1: Geschwindigkeit
    Besucher: 100
    Datum: 06.11.2018 - 06.11.2018