RoundTABLE: Zukunft der transatlantischen Kooperation

    Kategorie:
    Veranstaltung

    Europa und die USA verbindet die weltweit bedeutendste wirtschaftliche und strategische Partnerschaft. Dennoch sind beide Seiten mit großen Herausforderungen konfrontiert. Unterschiedliche Zugänge zu Beschäftigung, Sicherheit und Umweltschutzvorschriften, oder den staatlichen Einfluss auf die Wirtschaft betreffend, führen jedoch regelmäßig zu Konflikten und stehen einem transatlantischen Freihandelsabkommen (TTIP) noch im Weg. Doch warum sollen die USA und Europa überhaupt noch enger zusammen arbeiten? Was sind die wirtschaftlichen und strategischen Beweggründe? Welche Rolle aus Sicht der USA kommt Österreich als Mitglied der EU und der OSZE bei der Förderung von Frieden und Wohlstand zu und welche zukünftige Rolle spielt die NATO?

    Über diese Fragen wurde bei einem roundTABLE in der ACADEMIA SUPERIOR mit dem Gesandtem der U.S. Botschaft in Wien, Lee Brudvig, diskutiert. Der Botschafter betonte besonders, dass Europa und Amerika auf die Kooperation angewiesen sind, wenn ihre globale Bedeutung nicht zurückgehen soll.

    Kooperationspartner:

    US Embassy, Cultural Affairs
    RoundTABLE: Zukunft der transatlantischen Kooperation
    Besucher: 30
    Datum: 27.10.2014 - 27.10.2014

    Ort:

    Format: